Landesprogramm 
"Kultur und Schule" 
 

Im Landesprogramm "Kultur und Schule" fördert das Land NRW die Zusammenarbeit zwischen Künstlern und Schulen:
 
"Kinder und Jugendliche brauchen Kunst und Kultur. Deshalb stärkt die Landesregierung die künstlerisch-kulturelle Bildung in Schulen mit zusätzlichen Projekten.

Künstlerische Aktivität und kulturelle Bildung sind wichtig für die Entwicklung von jungen Menschen: für eine differenzierte Wahrnehmung, Ausdrucksvermögen, die Ausbildung einer ästhetischen Intelligenz und schließlich für die Gestaltung des Lebens insgesamt.

Kindern und Jugendlichen soll ermöglicht werden – unabhängig vom familiären Hintergrund und Wohnumfeld – Kunst und künstlerische Projekte kennen zu lernen.

Das NRW Landesprogramm Kultur und Schule wendet sich an Künstlerinnen und Künstler, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus Kulturinstituten und Einrichtungen der künstlerisch-kulturellen Bildung. Sie sind aufgefordert Projektvorschläge zu entwickeln, die die Kreativität der Kinder fördern und das schulische Lernen durch komplementäre und kontrastierende Elemente ergänzen."

 

Zum Flyer der Landesregierung:

Flyer Land NRW