GGS Hackenberg

Gemeinschaftsgrundschule mit Offenem Ganztag

Termine

Keine Veranstaltung gefunden

Schnelle Info

Sekretariat

Unsere Sekretärin Frau Wellershaus ist zu folgenden Zeiten da:

Montag 8.00 – 13.45 Uhr
Dienstag 12.00 – 13.45 Uhr
Mittwoch 8.00 – 11.00 Uhr
Donnerstag 11.00-13.45 Uhr

Kontakt

Albert-Einstein-Str. 31
42897 Remscheid-Lennep

Tel.: 02191 / 163108
Fax: 02191 / 162889
Tel. OGS: 02191 / 163422

Email: ggs-hackenberg@remscheid.de

Anmeldung

Alle Kinder, die bis zum 30.09.2020 6 Jahre alt werden, sind nun Vorschulkinder. Vorschulkinder und Ihre Eltern bekommen von der Stadt Remscheid einen Brief zur Schulanmeldung.
Schulanmeldung ist bei uns am Di, 08.10.2019 in den Zeiten von 8:00-12:00 Uhr und von 15:00-18:00 Uhr.
Bitte kommen Sie MIT IHREM KIND zur Anmeldung!

Bringen Sie bitte folgende Unterlagen mit:

  • den ausgefüllten Anmeldebogen
  • das Familienstammbuch oder die Geburtsurkunde des Kindes
  • eine ausgefüllte und unterschriebene Vollmacht des Elternteils, das nicht mitkommt
Unterricht: Zeiten
7:45-8:00 Uhr:

gleitender Tagesbeginn unter Lehreraufsicht

8:00-8:45 Uhr:

1.Stunde

8:45-9:30 Uhr:

2.Stunde

9:30-10:00 Uhr:

Frühstück und Hofpause

10:00-10:45 Uhr:

3.Stunde

10:45-11:30 Uhr:

4.Stunde

11:30-11:50 Uhr:

2.Hofpause

11:50-12:35 Uhr:

5.Stunde

12:35-13:20 Uhr:

6.Stunde

Ferien: Alle Termine

Keine Veranstaltung gefunden

Lesen und lauschen… am Bundesweiten Vorlesetag

Eine Vorlesestunde der besonderen Art erlebten die Schülerinnen und Schüler unserer Schule am Fr, 15.11.2019. Ehemalige Schülerinnen und Schüler unserer Schule, ehemalige Lehrerinnen, eine pensionierte Sekretärin u.a. folgten der Einladung, unseren Schulkindern...

Kartoffelernte auf Hof Kotthausen Mab 3/4

Bauer Joeri van der Hor zeigte am 20.09.2019 den Dritt- und Viertklässlern aus Ma und Mb zuerst wie man Kartoffeln mit dem Spaten ausgraben kann. Das war sehr mühsam. Mit Traktor und dem Ernte-Roder ging es viel schneller. Die Erde wurde gelockert, die Kartoffeln...

Es ist Herbst – was tun bei Unwetter?

Wenn eine amtliche Unwetterwarnung vorliegt oder wenn ganz extremes Wetter vorliegt, z.B. Orkan, Blitzeis, … dann: Entscheiden Sie selbst, ob Sie Ihr Kind in die Schule schicken oder nicht. Wir brauchen in dem Fall eine Entschuldigung von Ihnen.Der Schulträger (Stadt...

Herzlich willkommen

Zwei Dinge sollten Kinder von ihren Eltern und allen an Erziehung und Bildung beteiligten mitbekommen:

Wurzeln und Flügel!

 

Unseren Teil der Aufgabe übernehmen wir mit großer Professionalität, Engagement und Freude!

Dazu haben wir ein umfangreiches Schulprogramm aufgestellt, welches auf das Kind und seine individuellen Bedürfnisse ausgerichtet ist. Sowohl gesellschaftliche Entwicklungen als auch neue Erkenntnisse über das Lernen fließen in unser Schulprogramm hinein. Alle Kinder dieser Schule sollen die Chance haben in einer Atmosphäre gegenseitiger Toleranz und gegenseitigen Vertrauens selbstbestimmt und nachhaltig lernen zu können.

Wir sind überzeugt, so allen Kindern dieser Schule gerecht werden zu können.

Regina Schröder
Schulleiterin

 

Preisträger 2011

Schulvideo